Der INDEVA® HOIST definiert den Exzellenzstandard traditioneller Hebezeuge neu

Scaglia Indeva ist stolz darauf, den INDEVA® Hoist vorzustellen, der entwickelt wurde, um die Bedienungsfreundlichkeit und Sicherheit für den Bediener sowie die Gesamtproduktivität im Vergleich zu herkömmlichen Hebezeugen zu verbessern.

Im Vergleich zu herkömmlichen Hebezeugen bietet er definitiv eine größere Ergonomie für den Bediener, der keine Knöpfe für die Auf- und Abwärtsbewegung oder für die Wahl einer anderen Hubgeschwindigkeit drücken und halten muss.

Greifen Sie einfach den empfindlichen Griff und bewegen Sie die gegriffene Last nach oben oder unten. Der Griff erkennt Ihre Absicht, die Bewegung zu beschleunigen oder zu verlangsamen, und aktiviert automatisch und schrittweise eine andere Geschwindigkeit, was eine sanftere Bewegung und ein geringeres Schwanken der Last ermöglicht.

2 Modelle verfügbar:

Sicherheit über alles

Der INDEVA® Hoist ist mit Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet, die sowohl den Bediener als auch die angehobene Last schützen:

  • Die Bremse wird sofort aktiviert, wenn der Bediener den Griff verlässt, um sich vom Hebezeug zu entfernen, sowie im Falle eines Stromausfalls oder beim Drücken der STOP- oder Notfalltaste.
  • Bei längerem Gebrauch blockiert eine Wärmeschutzvorrichtung den Motor, um eine Überhitzung zu verhindern, ermöglicht aber ein kontrolliertes Absenken, bis die gegriffene Last auf einer sicheren Unterlage ruht.
  • Wenn der Bediener den Griff für mehr als 5 Minuten verlässt, schaltet das System immer in den Stand-by-Modus, und die Starttaste muss gedrückt werden, um es wieder zu aktivieren: dies ist eine Sicherheitseinstellung, um ein versehentliches Wiedereinschalten des Hebezugs zu verhindern.
  • Die STOP- und RESTART-Taste ist zusätzlich zum Blinklicht mit Lichtsignalen in 3 verschiedenen Farben ausgestattet, um den Maschinenstatus, einschließlich des Notstatus oder des Betriebsstopps, anzuzeigen.
  • Sichere und zuverlässige Bremsstruktur: Das Bremssystem mit einem beweglichen Kern durch magnetische Anziehung ist extrem sicher.

Ergonomie

Die Bewegungssteuerung über einen Tastgriff macht die Arbeit für den Bediener ergonomischer, da er keine Knöpfe gedrückt halten muss, wodurch das Risiko einer Karpaltunnelentzündung vermieden wird.

Der Einsatz des Umrichters mit variabler Geschwindigkeit ermöglicht eine sanftere Bewegung als der polumschaltbare Motor und eine deutliche Verringerung von Lastsprüngen und Schwingungen. Die Umschaltung von hoher auf niedrige Geschwindigkeit wird durch den Sensorgriff aktiviert, der die Eingaben des Bedieners erkennt, ohne dass Tasten gedrückt werden müssen, und erfolgt schrittweise, was sanfte Starts, Stopps bei niedriger Geschwindigkeit und eine präzisere Positionierung der Last ermöglicht.
Die flüssigere Bewegung im Vergleich zu herkömmlichen Hebezeugen führt zu erhöhter Ergonomie und Wohlbefinden für den Bediener.

testa scontorno

Umweltfreundlich

Keine gefährlichen Substanzen: In Übereinstimmung mit dem Fokus auf ökologische Nachhaltigkeit, den Scaglia INDEVA auf alle seine Produktionsprozesse und Produkte legt, werden auch für INDEVA Hoist keine Substanzen verwendet, die als gefährlich gelten und in der europäischen ROHS-Richtlinie aufgeführt sind.

Instandhaltung und Langlebigkeit

INDEVA® Hoist ist auf Langlebigkeit und einfache Wartung ausgelegt

Die INDEVA® Hoist ist elektrolytisch mit Nickel behandelt und bietet eine wesentlich höhere Korrosions- und Ermüdungsbeständigkeit als galvanisch verzinkte Ketten. Insbesondere die Korrosions- und Verschleißbeständigkeit bei fehlender Schmierung ist überragend. Durch die Oberflächenbehandlung mit Nickel wurde auch das Problem der Wasserstoffversprödung, das bei der galvanischen Verzinkung auftreten kann, beseitigt.

Einfache Diagnose

Am Werkzeugkopf befinden sich neben der Nottaste Lichtsignale mit 3 verschiedenen Farben und Blinkmodus, um den Maschinenstatus, die Kalibrierungsanforderung usw zu signalisieren; zum Kalibrieren des Griffs einfach die Nottaste drücken, dann 2 Sekunden lang die Wiedereinschalttaste drücken, und wenn die Taste wieder aufleuchtet, ist der Vorgang abgeschlossen.

Hauptmerkmale

INDEVA Hoist werden mit hochwertigen Komponenten und innovativen Merkmalen hergestellt, um die Sicherheit und Ergonomie für den Bediener zu gewährleisten sowie die Produktionseffizienz, Haltbarkeit und Wartungsfreundlichkeit zu steigern.

Steuerung Werkzeugkopf

Ergonomisches und kompaktes Design, das eine gute Sicht auf den Arbeitsbereich ermöglicht.
Am Kopf befindet sich ein Notrufknopf, ein leuchtender Stopp- und Neustartknopf, der Lichtsignale in 3 verschiedenen Farben erzeugen kann, sowie ein Blinkmodus zur Signalisierung des Maschinenstatus.

Aufzug Motor

Der Motor ist nach FEM Klasse 2m mit einer Spannung von 400 V 50hz gebaut. Die Schutzart ist IP54. Das Bremssystem des Motors ist ein elektromechanisches Federsystem mit 103 V DC. Die Maschine muss in einer dampffreien Innenumgebung arbeiten; für andere Umgebungen oder den Einsatz im Freien fragen Sie die Techniker von INDEVA um Rat.

Der Verkleinerer

IH 500: Das Untersetzungsgetriebe besteht aus schrägverzahnten Zahnrädern, was eine progressive Verteilung der Kräfte auf die Zähne und gleichzeitig ein geringeres Betriebsgeräusch ermöglicht. Diese Komponenten wurden einer Wärmebehandlung unterzogen, um eine hohe mechanische Beständigkeit und Verschleißfestigkeit zu gewährleisten.

IH1000: Das Untersetzungsgetriebe ist ein koaxiales Stirnradgetriebe und so konstruiert, dass die Geschwindigkeit des Hebezeugs durch Vergrößerung oder Verkleinerung der Komponenten (Zahnräder) leicht verändert werden kann.
Das aus hochfestem Stahl gefertigte Getriebe wird gehärtet und einsatzgehärtet und garantiert, auf Wellen mit Drehlagern in einem Ölbad montiert, eine lange Lebensdauer.

Last- und Hubbegrenzer

Gewichtsbegrenzer

Die Hebezeuge sind mit einer Kupplung ausgestattet, deren Einstellung verhindert, dass die Last die Nennlast überschreitet. Die Kupplung greift auch im Falle eines Überfahrens mit dem Hubhaken ein; die Hebezeugkupplung ist auf 30 % der Nennlast eingestellt.

Hubbegrenzer

Die Hebezeuge sind mit Auf- und Abwärtshubbegrenzern ausgestattet, die den maximalen Auf- und Abwärtshub begrenzen. Sie bestehen aus zwei Mikroschaltern, die auf den Steuerkreis des Motors wirken.

Elektrische Schalttafeln

Sie werden standardmäßig nach CEI-EN 60204 hergestellt und sind nach dem Design von INDEVA gebaut, mit einem Gehäuse aus lackiertem Stahl RAL 1018 und Dichtungen, die Schutzart IP54 gewährleisten. Das Steuermanagement ist in Niederspannung bei 24V

Lasthaken

Der Haken ist aus hochfestem Material geformt und für Überlastungen ausgelegt (bei richtiger Anwendung). Die Sicherheitsverriegelung ermöglicht ein sicheres Greifen der Last und verhindert ein Aushaken.

Hebezeug mit zwei Geschwindigkeiten

Der eingebaute Inverter ermöglicht automatisch 2 voreingestellte Geschwindigkeiten mit fließendem Übergang von einer zur anderen, ohne dass irgendwelche Tasten gedrückt werden müssen; die maximale Geschwindigkeit ist sowohl mit als auch ohne Last garantiert.

Kettenkasten

Dieser Artikel ist aus schlagfestem Kunststoff gefertigt.