Ein INDEVA® mit Orbitalkopf zur Handhabung von Garnspulen
indeva
yarn-reels-03

November 13, 2014

Ein INDEVA® mit Orbitalkopf zur Handhabung von Garnspulen

 Ein INDEVA® Modell Liftronic® komplett mit leichtem Orbitalkopf zur Handhabung von Garnspulen.

Der leichte Orbitalkopf ermöglicht durch einen einfachen und schnellen Klick eine Drehung der Spule um 90°. Kombiniert mit der elektronischen Steuerung und dem selbstausgleichenden System eines INDEVA®, ermöglicht dieser Orbitalkopf dem Bediener, die Spulen extrem leicht, schnell und mühelos zu drehen.   Der Bediener greift die Spulen mit dem Expansionsgreifer des Orbitalkopfes, er dreht sie um 90° und positioniert sie genau auf das Garngatter.  Die manuelle Handhabung durch diesen intelligenten Industriemanipulator und durch den leichten Orbitalkopf erweist sich als zugleich ergonomisch und produktiv. Der Bediener über die gesamte Arbeitsschicht denselben Arbeitsrhythmus aufrechterhalten und das Risiko einer Beschädigung der Spule ist fast auf Null reduziert; die Aufnahme durch den Expansionsgreifer des Orbitalkopfes ist tatsächlich sicher, sie lässt niemals die Spule fallen und der Bediener muss die Spule nicht mit den Händen berühren und vermeidetd ein mögliches Zerfasern der.

Technische Spezifikationen des leichten Orbitalkopfes zur Handhabung von Garnspulen

Anwendungen von INDEVA zur Handhabung von Garnspulen

Tags: , , , ,

Die letzten Neuheiten

Archiv